Blog Energieheld Crowdfunding Companisto

Durch Mini-Invests von unserem Wachstum profitieren

Durch Mini-Invests von unserem Wachstum profitieren
4.7 (94%) 10 Stimmen

Jeder kann seit dem 05.01.2016 ein energieheld sein. Ganz einfach per Crowdfunding auf companisto.de in energieheld investieren. Wir haben nach zwei Tagen bereits die Investmentschwelle von 100.000 Euro erreicht.

Updates in diesem Artikel: ➤ Verlauf bis März 2016

Alles beginnt mit einem Problem. Das Problem kostengünstig seine eigene Immobilie zu sanieren und dabei die sinnvollsten Maßnahmen, den Kostenrahmen, die besten Partner und gesetzliche Fördermöglichkeiten im Blick zu haben. Gemeinsam mit den Companisten wollen wir neue Standorte eröffnen, den Bereich IT stärken und Software-Lösungen für Handwerksbetriebe anbieten. Michael Kessler– CEO energieheld

energieheld ist angetreten, den deutschen Handwerksmarkt zu digitalisieren und Immobilienmodernisierung kostengünstig und nachhaltig möglich zu machen. Dafür haben wir ein Team unterschiedlichster Couleur zusammengestellt. energieheld legt Wert auf ein Kaleidoskop von Perspektiven. Unsere Mitarbeiter haben die unterschiedlichsten beruflichen Hintergründe. Uns vereint dabei der Anspruch, die Energiewende in Deutschland durch effiziente Modernisierungen im Gebäudesektor voranzubringen.

companisto-banner-blog-landingpage-energieheld-crowdfunding copy

Insgesamt wollen wir auf der Crowdinvestingplattform COMPANISTO.COM 500.000Euro einsammeln. Wir haben uns für den Schwarm (engl. Crowd) entschieden, weil die Idee des Miteinanders für den Klimaschutz ein Grundpfeiler der Vision von energieheld ist. Schon ab 5Euro kann man ein energieheld sein.

Wir sind davon überzeugt, dass energieheld gemeinsam mit den Companisten zu der Marke für Energieeffizienz im Gebäudesektor werden kann. Mit eurer Unterstützung werden wir die zentrale Anlaufstelle für das regional umsetzende Handwerk, auf dem Weg zum digitalen Kleinunternehmen. Werdet Teil unserer Erfolgsstory!

In 36 Stunden zur 100.000€-Schwelle

Am Dienstag (05.01.2016) Mittag um 12 Uhr startete energieheld als Investmentchance auf der Crowdfunding-Plattform Companisto. Bereits am Mittwochabend gegen 22:00 Uhr hatten wir die wichtige Investmentschwelle von 100.000 Euro erreicht. Das war wichtig, da nur bei einem Gesamtinvest von über 100.000 Euro das Crowdfunding rechtskräftig wird und zustande kommt. Für dieses Ziel hatten wir eigentlich zwei Monate Zeit, aber es in 36h zu erreichen, macht uns natürlich stolz und glücklich. Vielen Dank an dieser Stelle, an alle bisherigen Investoren.

energieheld erreicht nach 23h die Investmentschwelle von 100.000 Euro

Bereits nach weniger als 36 Stunden:
Wir erreichen die wichtige Investmentschwelle von 100.000 Euro. Jetzt kommt das Crowdfunding offiziell zustande. Vielen DANK an bis dahin 178 Investoren.

energieheld: Die richtigen Sanierungs-Maßnahmen, zur richtigen Zeit mit den richtigen Handwerkspartnern

Es wird viel geredet über den Ausbau der erneuerbaren Energien. Wir berichten regelmäßig darüber. Und doch bleibt eine Chance immer wieder unbeachtet: Mehr Energieeffizienz bei Immobilien.

Man muss sich das so vorstellen: 40% der Energie in Deutschland wird im Gebäudesektor verbraucht. Das ist mehr als im Straßenverkehr! Da liegt es auf der Hand, dass eine bessere d. h. effizientere Heizung, moderne Fenster und eine sinnvolle Dämmung den Geldbeutel und die Umwelt schonen können.

40% Energieverbrauch im Gebäudesektor

Größtes Einsparpotential liegt im Gebäudesektor

Das Internet bietet eine Fülle an Informationen, aber die Passenden zu finden ist gar nicht so leicht. Bei der energetischen Sanierung geht es, abseits davon welche Maßnahmen sinnvoll sind und welcher Handwerker geeignet ist, auch um gesetzliche Standards, Fördermöglichkeiten und Zertifizierungen. Da kann man schnell den Überblick verlieren.

Wir bieten mit unserer Plattform alle relevanten Information zu Modernisierungsvorhaben von Immobilienbesitzern. Um unseren Service abzurunden bringen wir den Immobilienbesitzer mit den passenden Handwerkern zusammen. Bereits über 3,8 Mio. Besucher haben www.energieheld.de genutzt. Jeden Monat kommen rund 250.000 Besucher hinzu, die unser Portal für den Einstieg in ihr ganz individuelles Modernisierungsvorhaben nutzen. Das ist gut für uns und für die Handwerksbetriebe. So können Handwerker ihre Dienstleistungen mit uns gezielt über das Internet vermarkten und durch Qualität langfristig Kunden binden.

Rasantes Wachstum. energieheld.de mit über 3,8 Mio. Besuchern

energieheld mit über 3,8 Mio. Besuchern seit 2013

energieheld bietet den Handwerksbetrieben die Möglichkeit an diesem digitalen Wandel teilzuhaben und davon zu profitieren. Wie? Durch Online-Kundenanfragen, persönliche Beratung und einer Software, die von der Anfrage bis zur Umsetzung alle Informationen online sammelt und bündelt.

Die Energiewende gelingt nur mit der Wärmewende

Barbara Hendricks über die Wärmewende

Werdet Teil von energieheld - Durch eure Investition profitiert ihr von unserem Wachstum

Das Ziel der Crowdfunding-Kampagne ist die Investition in unsere Idee und die Ausweitung unseres Services über die Grenzen von Niedersachsen und Bremen hinaus. Ein Teil der Mittel fließt in den Aufbau von weiteren regionalen Büros und in die Weiterentwicklung unserer Plattform. Beim Aufbau weiterer Standorte können wir auf unsere Erfahrungen aus dem Aufbau unserer Bremer Niederlassung bauen.

Martin Sinner, Robert Gentz und Philipp Magoulas haben bereits in energieheld investiert

Erfahrene Investoren haben bereits in energieheld investiert

Unsere Vision ist es die Energiewende in Deutschland mit voran zu bringen. Das gelingt nur durch wirklich moderne energieeffiziente Immobilien und ein digitales Handwerk. Unsere Kunden finden auf energieheld.de alle Informationen und Ansprechpartner, die sie für eine optimale und kostengünstige Modernisierung ihrer Immobilie brauchen. Um unsere Plattform und unseren Service noch besser zu machen, brauchen wir Euch.

Nächste Schritte. Ermöglicht durch die Mittel aus dem Crowdinvesting

energieheld investier die Mitte aus der Crowd kosteneffizient

Wenn Ihr etwas tun wollt, für eine grünere Zukunft: Werdet Teil der Energiewende, werdet Teil von energieheld.

companisto-banner-blog-landingpage-energieheld-crowdfunding copy

Update: Verlauf bis März 2016

Seit dem 05. Januar kann jeder ein energieheld sein, einfach per Crowdfunding auf companisto.de in unser Unternehmen investieren. Schon ab 5 Euro kann jeder dabei sein. Unsere Finanzierungsrunde geht in die zweite 60-Tage-Runde und wir finden, es ist Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. Zunächst wollen wir ganz herzlich bei unseren mehr als 460 Investoren bedanken:

Ihr seid unglaublich - Vielen Dank für eure Unterstützung und euer Vertrauen!

Ganz wichtig war für uns das Erreichen der Investmentschwelle von 100.000 Euro, denn diese bedeutet, dass die Investmentrunde erfolgreich ist und das Geld tatsächlich ausgezahlt wird. Schon mal ein riesiger Schritt für uns und für energieheld, dementsprechend groß war dann natürlich unsere Freude, als dieses Ziel ziemlich schnell erreicht war.

Aktuell wurden schon über 200.000 Euro in energieheld investiert. Sogar Investoren aus Bangladesch und Hongkong gehören dazu.

Spannend sind für uns ganz besonders die Meinungen der Investoren. Hier eine Grafik dazu von unserem Social-Media-Team:

Das sagen unsere Investoren - final

Statistiken zu unserem Crowdfunding

Um einen besseren kleinen Überblick über die Investments zu haben, analysieren wir täglich die Aktivitäten auf Companisto. Hier sind einige der spannendsten Statistiken für euch zusammengefasst:

  • Tagesdurchschnitt 3.182,78 Euro
  • Durchschnittsinvest 443,07 Euro
  • 12 Prozent ausländische Investoren (Österreich mit 5 Prozent am stärksten)
  • 7,3 Prozent weibliche Investoren
  • Größtes Investment: 10.000 Euro

Wir hoffen jetzt, dass sich in der zweiten Hälfte des Crowdinvestings nochmal ein Endspurt entwickelt, sodass wir noch weiter wachsen können. Also: Werdet noch schnell energieheld und gebt der Klimawende eine Chance.

Bauen wir uns eine grünere Zukunft!


HINWEIS: Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen. Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenzverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch. Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich. Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.
Share Button

Sebastian Zahn

Literatur, Redaktion und Energiewende - das sind meine Themen. Bei energieheld bin ich daher genau richtig.