bis zu 30% sparen
Junge Familie nach erfolgreicher Modernisierung
Sie suchen Angebote für neue Fenster?
  •  kostenlose Angebote
  •  regionale Betriebe
  •  100% unverbindlich
Anfragen heute:   | Letzte Anfrage vor:   min
Modernisieren Sie Ihre Immobilie mit Energieheld - Einfach energetisch sanieren

RAL-Gütezeichen - Qualität für Ihr Fenster

RAL-Gütezeichen: Das Logo
Das RAL-Gütezeichen | © Wdwdbot / commons.wikimedia.org CC0

Sie sind auf der Suche nach neuen Fenstern? Greifen Sie zu Fenstern mit dem RAL-Gütezeichen, denn ihnen wird eine besondere Güte zu geschrieben.

Die Abkürzung RAL steht für: Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen.

Erfahren Sie hier, was genau das RAL-Gütezeichen ist. Warum sollte das Gütezeichen bei dem Kauf von neuen Fenstern für Sie eine Rolle spielen? Sind Fenster mit dem RAL-Gütesiegel wirklich besser als Fenster ohne das Gütezeichen?


Inhaltsverzeichnis

1. Allgemeines

2. Unterschiedliche RAL-Gütezeichen

3. Leitfaden zur Montage

4. Anforderungen an die Betriebe

5. Vorteile 

Neue Fenster inklusive Einbau schon ab 490 €

Allgemeines zum RAL-Gütezeichen für Fenster

Fenster mit einem RAL-Gütezeichen werden von dem neutralen Institut für Fenstertechnik in Rosenheim hinsichtlich der Konstruktion, Fertigung und der Fenstermontage kontrolliert. Produkte und Dienstleistungen, in Form von Fenstern und der Fenstermontage, unterliegen gewissen Qualitätsstandards, wenn sie mit einem RAL-Gütezeichen versehen sind. Die Systemprüfung stellt sicher, dass Profile, Glas und Beschläge der Fenster richtig aufeinander abgestimmt sind.

Das RAL-Gütesiegel zertifiziert, dass die Anschlüsse, Dichtungen und die weiteren Elemente die zur Fenstermontage notwendig sind, sowie die Montage selbst, dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Zusammengefasst steht das RAL-Gütezeichen für eine besondere Qualität bezüglich der Nutzerfreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit der Fenster und der Montage. 

Das Institut für Fenstertechnik von Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.V. verleiht die RAL-Gütezeichen erst nach eingehender Überprüfung.


Gibt es unterschiedliche RAL-Gütezeichen für Fenster?

Es gibt verschiedene RAL-Gütezeichen für Fenster und Fensterbestandteile. Man unterscheidet zwischen den Fensterbestandteilen in Form der Fensterverglasung und der Fenstergriffe und einem kompletten Fenster. Je nachdem welches Bestandteil geprüft wird, zertifiziert ein bestimmtes RAL-Gütezeichen dessen Qualität. Welches RAL-Gütezeichen für welches Bestandteil eingesetzt wird, können Sie der folgenden Tabelle entnehmen. 

Fenster oder FensterteilRAL-Gütezeichen Bestandteil
Fenster 695 Fenster, Haustüren, Fassaden und Wintergärten
Fensterverglasung 520 Mehrscheiben-Isolierglas
Fenstergriffe 607/3 Drehbeschläge & Drehkippbeschläge
  607/9 Fenstergriffe / (+Schutzwirkung)
  607/11 Getriebbegriffe/ (+abschließbar)
  607/12 Oberlichtbeschläge
  607/13 Aushebelschutzbeschläge
  607/2 Einsteckschlößer usw.
  607/5 Profilzylinder mit Bohrschutz
  607/6 Schutzbeschläge
  607/8 Tür- und Sicherheitstürbänder

RAL-Gütezeichen für die Fenstermontage - Leitfaden zur Montage

Foto: Rohbau eines Hauses Die Fenstermontage steht hier noch aus | © Hans / pixabay.com CC0

Die Grundlage für das RAL-Gütezeichen der Fenstermontage bildet der Leitfaden zur Montage von Fenstern und Haustüren. Dieser richtet sich an Planer, Bauleiter und Monteure.

Eine mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnete Montage wird oft als RAL-Montage bezeichnet. Das ist jedoch die falsche Bezeichnung, da durch den Einbau nach dem Leitfaden zur Montage die allgemein anerkannten Regeln der Technik erfüllt werden. Der Leitfaden zur Montage wird stetig an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

Der Anschluss an den Baukörper neuer moderner wärmedämmender Fenster muss richtig durchgeführt werden, damit Folgen einer falschen Fenstermontage, wie Wärmeverluste, Schimmelbildung usw. vermieden werden. Das Befolgen des Leitfadens verhindert eine falsche Montage von Fenstern und Haustüren und die damit einhergehenden Folgen. 


Betriebe / Handwerker mit dem RAL-Gütezeichen

Betriebe die mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnet sind, erfüllen den Leitfaden zur Montage. Voraussetzungen für ein RAL-Gütezeichen sind geschulte Monteure, die Dokumentation der Montagen und die Zustimmung der Betriebe, sich freiwillig neutralen Überwachungen zu unterziehen.

Auf der Internetseite der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.V. werden weitere Anforderungen der RAL-Gütezeichens aufgeführt:

Weitere Anforderungen für RAL-Gütezeichen:

Der Betrieb muss Systembeschreibung mit Anschlussbeispielen ergänzen (Beurteilung durch Prüfungsinstitut).

Ein Montageverantwortlicher ist erforderlich, der an Montage-Seminaren teilnimmt.

Monteure müssen innerbetrieblich unterwiesen werden.

Eine Fremdüberwachung an von Prüfungsinstitut ausgewählter Baustelle findet statt.

Eine objektbezogene Werkplanung mit Details zur Montage findet statt.

Materialien müssen zur Anschlussausbildung geeignet sein.

Montageleiter muss Qualität der Ausführung vor Ort überprüfen und dokumentieren.

  • Montageverantwortlicher des Betriebs muss dies zusätzlich stichprobenartig durchführen
  • Institut für Fenstertechnik- ift Rosenheim- überprüft Qualitätskontrolle

Vorteile von mit RAL-Gütezeichen 

Ein Vorteil gegenüber anderen Kennzeichnungen ist die stetige neutral durchgeführte Überwachung durch das Institut für Fenstertechnik in Rosenheim. Die Einhaltung der strengen Güte- und Prüfbestimmungen wird somit sicher gestellt.

Natürlich können Sie auch Fenster ohne RAL-Gütezeichen kaufen oder die Fenstermontage von Fachbetrieben ohne RAL-Gütesiegel durchführen lassen. In dem Fall fehlt Ihnen jedoch die Gewährleistung, dass die Fenstermontage dem neuesten Stand der Technik entspricht. Desweiteren findet auch keine regelmäßige Überprüfung statt, die eine Einhaltung der vorgeschriebenen Standards sicherstellt.

Wichtig!

  • Das 2010 eingeführte CE-Zeichen ist nicht zu verwechseln mit dem RAL-Gütezeichen. Das CE-Zeichen dient lediglich zur Produktdeklaration.
  • Neben Fachbetrieben mit RAL-Gütezeichen, gibt es auch Betriebe die nur nach RAL montieren. Diese besitzen jedoch kein Gütesiegel.

bis zu 30% sparen
Fachbetriebe für Fenster finden!
  • kostenlose Angebote
  • regionale Betriebe
  • 100% unverbindlich


4 / 5 bei 11 Stimmen

Sie suchen Angebote für Ihre Modernisierung?

Jetzt Anfrage stellen
 

Energieheld GmbH © 2018