Warum bekomme ich nur für 3fach Verglasung Förderung?

+2 Punkte
Gefragt 6, Okt 2016 in Fenster von Hector (400 Punkte)
Hallo,

ich habe, auf der Energieheld-Seite gelesen, dass es nur für 3fach Verglasung eine Förderung gibt. Warum ist das so? Warum kann ich nicht einfach meine 2fach Verglasung fördern lassen?

Gruß Hector Fischer

2 Antworten

+2 Punkte
Beantwortet 10, Okt 2016 von Energynet (1,000 Punkte)
ausgewählt 4, Nov 2016 von Basti
 
Beste Antwort
Hallo Hector Fischer,

nur Dreifach-Verglasung erfüllt die Anforderung der KfW an den U-Wert für Fenster in der Sanierung bei Einzelmaßnahmen von U max = 0,95 W/m²K. Wichtig ist dabei zu beachten, dass sich der Wert auf das gesamte Fenster, Verglasung, Rahmen und Abstandhalter, bezieht.

Zweifach-Verglasung ist schon länger Stand der Technik und muss daher nicht gefördert werden.

Ich hoffe, dass ich die Frage beantworten konnte.

Freundliche Grüße,

Andreas Kühl
+1 Punkt
Beantwortet 1, Nov 2016 von Michael Kessler (620 Punkte)
Hi Hector,

noch wichtig: Die KfW fördert 3fach verglaste Fenster nur dann, wenn auch das umgebende Mauerwerk "gut genug" ist. Das heisst das Mauerwerk muss einen U-Wert haben, der GERINGER ist als der des Fensters (geringer U-Wert = gut gedämmt) ... man riskiert sonst, dass man zwar ein tolles (warmes) Fenster hat - das umgebende Mauerwerk aber kalt ist und sich dort dann Kondenswasser bildet ... an einem Fenster kann man kondensiertes Wasser abwischen - im Mauerwerk nicht.

Also wenn es passt neben dem Austausch der Fenster auch gleich das Mauerwerk dämmen!

145 Fragen

228 Antworten

46 Kommentare

317 Nutzer

...