Wechsel zu Ökostromanbieter

Wechsel zu Ökostromanbieter
Bewerte diesen Artikel!

„Sie wollen nachhaltig etwas für die Umwelt tun?“

Der Wechsel zu umweltfreundlichem Strom ist unkomplizierter als man denkt. Werden Sie selber ein Teil der Energiewende und Wechseln sie Ihren Stromanbieter.

Die Vorteile liegen auf der Hand, denn – Ökostrom:

  • verwendet zur Stromerzeugung ausschließlich erneuerbare Energien und verzichtet komplett auf das verbrennen fossiler Rohstoffe oder die Erzeugung von Kernenergie;
  • belastet die Umwelt nicht und verstärkt nicht die globale Klimaerwärmung;
  • fördert den weiteren Ausbau der Stromversorgung durch erneuerbare Energien

Der Wechsel gestaltet sich dabei unkompliziert. Man sucht sich einfach einen neuen Stromanbieter aus und schließt einen passenden Vertrag ab. Der neue Anbieter wickelt dann den gesamten Vorgang für sie ab.

Dieser Wechsel ist stehts kostenlos und es sind hierfür keinerlei technische Veränderungen vor Ort nötig.

Suchen Sie sich einfach einen Ökostromanbieter auf einen der unzähligen Vergleichsportale im Internet heraus.

Aus Sicht des Umweltschutzes macht es dabei Sinn, einen Stromanbieter zu wählen, der unabhängig ist und zudem qualitativ hochwertigen Strom anbietet.
Empfehlenswerte Ökostromanbieter finden Sie hier im Vergleich.

Alles recht einfach oder? Bitte weitersagen. So wird man Teil des Umweltschutzes und kann seinen eigenen Beitrag leisten.

(P.s.: Es föhnt sich auch gleich wesentlich angenehmer, wenn man weiß, dass der Strom beispielsweise aus einem Wasserkraftwerk kommt.)

😉

*Stephan

(Foto: © visdia – Fotolia.com)
Share Button

Stephan Günther

"Für eine erfolgreiche Energie- und Wärmewende ist eine realistische und unabhängige Informationsbereitstellung wichtig. Bei Energieheld ist dies unser tägliches Bestreben."