Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu
ssl-certificate

Tipps für deine Bewerbung bei Energieheld

Bild: Bewerbungsschreiben

Die Bewerbung sollte als Ganzes gesehen werden, nicht nur das Anschreiben, der aussagekräftige Lebenslauf oder die jeweiligen Zeugnisse sind wichtig.

Es ist das Gesamtpaket, das die Darstellung der Bewerberin oder des Bewerbers ausmacht, deshalb ist die Vollständigkeit der Unterlagen von großer Bedeutung.

Die richtige Form

Bewerbungen werden immer als PDF verschickt. Darüber hinaus darfst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Wenn du aus der Masse aller Bewerber herausstechen willst, dann bring doch einfach deine eigene Note und etwas Farbe mit ein! Ein Bild musst du nicht anfügen, aber mit einem passenden Gesicht wirkt jede Bewerbung gleich viel sympathischer. Im Idealfall sendest du alle Anhänge als ein geschlossenes PDF.

Was immer schlecht ankommt, sind viele Form- und Rechtschreibfehler. Bei Energieheld wirst du in vielen Fällen nicht darum herumkommen, mit Textverarbeitungssoftware zu arbeiten. Die Form deiner Bewerbung sagt daher mehr über dich, als jedes Office-Schulungs-Zertifikat!

Auf welche Stelle bewirbst du dich?

Hast du unsere Stellenanzeigen genau gelesen? Weißt du auf welche Stelle du dich bewirbst? Wir haben sehr konkrete Stellenausschreibungen und suchen daher niemanden, der "irgendwas mit Medien" oder "irgendwas mit Computern" machen möchte. Bitte gib in deiner Bewerbung genau an, auf welche Stelle du dich bewirbst!

Der Inhalt deiner Bewerbung

Deine Bewerbung soll einen ersten Überblick zu deinen Fähigkeiten und Interessen geben. Versuche daher auf maximal einer DIN-A4 Seite alles auf den Punkt zu bringen, was für uns interessant sein könnte. Warum findest du die ausgeschriebene Stelle interessant? Warum befähigt dich dein bisherigen Werdegang für die gestellten Aufgaben oder warum bist du als Quereinsteiger besonders geeignet?

Termine und Randbedingungen

Für welche Zeiträume bewirbst du dich? Möchtest du deine Stelle nächsten Monat oder erst in einem Jahr antreten? Alle wichtigen Randbedingungen solltest du unbedingt schon in deiner Bewerbung nennen!

Zeugnisse und Zertifikate

Eine kleine Übersicht von Zeugnissen und Qualifizierungs-Zertifikaten genügt uns. In der Regel sind die Angaben in deinem Lebenslauf ausreichend - wir glauben dir dann, dass du dieses und jenes Praktikum bereits absolviert hast.

Vorstellungsgespräch?

Du wurdest zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Hier einige Punkte, die für dich wichtig sein könnten: Dresscode ist uns fast egal. Du kannst im Anzug kommen, wenn du dich darin sicherer fühlst, aber Jeans und Turnschuhe sind auch vollkommen in Ordnung. Sei bitte nicht überpünktlich - 5 Minuten vor dem Termin sind ausreichend.

Ansonsten solltest du dir keine allzu großen Sorgen wegen des Vorstellungsgespräches machen. Wir wollen dich nur näher kennenlernen und nicht unter Extrembedingungen auf Herz und Nieren testen! Wenn du weißt, wie Energieheld funktioniert und wie dein künftiger Aufgabenbereich ungefähr aussieht, dann sind wir schon zufrieden.

Weißt du wie Energieheld funktioniert?

Energieheld ist in mehreren Geschäftsfeldern tätig, die alle etwas mit dem Handwerk und energetischer Gebäudesanierung zu tun haben. Auf unserer Webseite und mit einer schnelle Google-Suche findest du umfangreiche Informationen über unser Unternehmen. Als Bewerber solltest du mehr sagen können, als dass "Energieheld irgendwas mit Sanierungen macht".