Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu
ssl-certificate

Ausgangslage

Zunächst hatten wir vor allem Interesse an dem wassergeführten Kamin-Ofen. Doch unser Haus wird neben uns noch von zwei weiteren Parteien bewohnt, der Energiebedarf ist daher natürlich recht hoch. Je mehr wir über die Themen der regenerativen Energien erfahren haben, umso mehr festigte sich der Plan, die gesamte Heiztechnik neu zu planen und umzustellen.

Umsetzung

Bild: Solarthermie auf Dach bei Böhm
Die neue Solarthermie zur Nutzung der Solarenergie | © Energieheld / Böhm

Nachdem ich eine Anfrage gestellt habe, wurde ich von Energieheld angerufen und wir haben das Vorhaben besprochen. Der Handwerker (Axel Kraut) kam hier vorbei, er machte auf mich einen sehr kompetenten Eindruck. Deshalb habe ich auch gar keine weiteren Angebote eingeholt, sondern war gleich überzeugt. Die Termine wurden eingehalten und es gab auch sonst keine negativen Besonderheiten.

Ergebnis

Bild: Wasserführender Kamin-Ofen
Der wasserführende Kamin-Ofen | © Energieheld / Böhm

Statt den vorherigen drei einzelnen Heizkesseln im Kellerraum habe ich jetzt nur noch einen, mit dem ich bisher sehr zufrieden bin. Besonders spannend finde ich es zu verfolgen wie viel Wärme meine neue Solarthermieanlage produziert. Herr Kraut hat uns sogar die Bedienung und das Ablesen der Anlagen erklärt, somit sind wir nun super versorgt.