Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu
ssl-certificate

Inhaltsverzeichnis

Home Entertainment Systeme von Samsung

Samsung ist ohne Zweifel bekannt für seine Home Entertainment Systeme. Hier ist Samsung sicherlich marktführend und das hat sich auch mit der Vernetzbarkeit der Geräte nicht geändert. Der Elektronikkonzern bietet verkauft nahezu alles, was sich im Haus auf Unterhaltungsebene vernetzen lässt. Fernseher, Audiosysteme und Drucker lassen sich so ganz bequem steuern. Diese kompletten Systeme sind ab 450 Euro erhältlich, einzelne Teile gibt es bereits ab 79 Euro.

Zusätzliche Smart-Home-Bausteine von Samsung

Neben den Entertainment Geräten setzt Samsung auch vermehrt auf Haushaltsgeräte. So lassen sich mittlerweile sogar intelligente Waschmaschinen und Kühlschränke kaufen. Die Waschmaschine lässt sich so von unterwegs steuern und der Kühlschrank meldet direkt auf ihr Smartphone, was Sie als nächstes einkaufen müssen. Diese Besonderheiten sind allerdings (noch) sehr teuer, für einen Kühlschrank sind über 3.000 Euro fällig, eine Waschmaschine kostet auch noch über 1.800 Euro.

Preistabelle für Samsung Smart Home

Um bei all diesen verschiedenen Möglichkeiten den Überblick zu behalten, hat Energieheld hier für Sie die wichtigsten Produkte und Preise in einer übersichtlichen Tabelle zusammengestellt:

Produkt Preis
Home Entertainment Systeme Einezelteile ab 79 €, Systeme ab 450 €
Kühlschränke 3.000 €
Waschmaschinen 1.800 €

Erfahrungen mit Samsung Smart Home

Die Erfahrungen mit Smart Home Produkten sind sehr positiv. Vor allem die Entertainment Systeme scheinen allen Anforderungen gerecht werden zu können. Die Installation ist verhältnismäßig einfach und auch die Bedingung per App ist intuitiv. Kritikpunkt ist die Fehleranfälligkeit, so soll es hin und wieder zu Ausfällen kommen, die dann nur per Neustart zu beheben sind. Laut Samsung arbeitet man mit Hochdruck an dem Problem.

Die intelligenten Kühlschränke funktionieren einwandfrei, rufen jedoch durch die Intransparenz der Datennutzung ein geteiltes Echo hervor. Einige Benutzer sind begeistert ob der Möglichkeiten, die der Kühlschrank bietet, andere haben Angst vor dem Missbrauch ihrer Kundendaten. Samsung versicherte, dass alle Daten selbstverständlich hochsensibel behandelt werden und absolut sicher sind.