Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu

Moderne Heizung gesucht?

kostenlose Angebote | regionale Betriebe | 100% unverbindlich

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Das Unternehmen Junkers und Co. wurde im Jahre 1895 von Hugo Junkers gegründet. Bereits 1896 wurde der erste wandhängende Gasbadeofen der Welt von Junkers entwickelt. Im Laufe der Zeit hat sich jedoch vieles verändert.

Eine der wichtigsten Veränderungen ist der Verkauf an die Robert Bosch GmbH im Jahre 1932. Seit 1995 gehört Junkers zu Bosch Thermotechnik, welche 2004 zur Bosch Thermotechnik GmbH umbenannt wurde und zu der auch die Buderus Heiztechnik GmbH gehört.

Somit stellt die Bosch Thermotechnik GmbH einen der größten Anbieter von Heiz- und Warmwassergeräten dar. Der Unternehmenssitz befindet sich im deutschen Dessau. Im Jahre 2007 arbeiteten über 13.000 Mitarbeiter für die Bosch Thermotechnik GmbH und erwirtschafteten einen Umsatz von knapp 3 Milliarden Euro.

Gasheizung - verschiedene Ausführungen von Junkers

Junkers bietet diverse Gasheizungen an. Diese lassen sich generell in zwei verschiedene Techniken unterteilen: Die Brennwertsysteme und die Niedertemperatur-Heizkessel. Beide Systeme bieten wandhängende und bodenstehende Alternativen an.

Die wandhängenden Brennwertheizungen tragen grundsätzlich die Bezeichnung "Cerapur" im Produktnamen. Die Brennwertkessel sind hingegen durch den Term "Suprapur" gekennzeichnet. Häufig lassen sich diese sehr effizienten Systeme mit Solarenergie kombinieren, wodurch die Energieeffizienz weiter gesteigert wird.

Auch bei der Niedertemperaturtechnik wird zwischen wandhängenden und bodenstehenden Systemen unterschieden. Zu den wandhängenden Heizwertgeräten zählen Cerastar (Comfort) sowie das Gerät Ceramini. Die bodenstehende Systeme haben den Term "Supra" im Produktnamen integriert und eignen sich für Wohnflächen von 140 bis hin zu 720 Quadratmetern.

Heizungsart Typ Produktbezeichnung
Gasheizung
Brennwertkessel
Junkers Suprapur KBR 120-280
Junkers Suprapur KBR 65-98
Brennwertheizung (wandhängend) Junkers CerapurAcu
Junkers CerapurModul
Junkers CerapurModul-Smart
Junkers CerapurModul-Solar
Junkers CerapurComfort-Eco
Junkers CerapurSolar-Comfort
Junkers CerapurSolar
Junkers CerapurComfort
Junkers CerapurMaxx
Junkers Cerapur -4
Kombination: Brennwerttechnik und Luft-Wasser-Wärmepumpe Junkers CerapurAero
Nierdertemperatur-Heizwertgerät Junkers Cerastar
Junkers CerastarComfort
Junkers Ceramini
Junkers Supranorm
Junkers Suprastar
Junkers Supramodul

Ölheizung - verschiedene Ausführungen von Junkers

Junkers bietet diverse Ölheizungen an, die ebenfalls in die Technik-Kategorien Brennwertsysteme und Niedertemperatur-Heizkessel eingeteilt werden können. Bei beiden Systemen werden jeweils zwei verschiedene Produkte angeboten.

Die Niedertemperatur-Heizkessel tragen grundsätzlich die Bezeichnung "Suprastar" im Produktnamen. Die Brennwertkessel sind hingegen durch den Term "Suprapur" gekennzeichnet. Häufig lassen sich diese sehr effizienten Systeme mit Solarenergie kombinieren, wodurch die Energieeffizienz weiter gesteigert wird.

Der Ölbrennwertkessel Suprapur-O beispielsweise ist für Heizöl EL schwefelarm ausgelegt, welches mit bis zu 10 Prozent Bio-Öl vermischt werden kann. Als Erweiterungsmöglichkeit kann diese Ölheizung mit einem externen Unterstellspeicher, sowie einer Solarthermie-Anlage kombiniert werden. Dabei wird die Ölheizung in zwei verschiedenen Leistungsstufen mit bis zu 19 beziehungsweise 27 Kilowatt angeboten.

Heizungsart Kesseltyp Produktbezeichnung
Ölheizungen Brennwertkessel Junkers Suprapur-O
Junkers SuprapurCompact-O

Wärmepumpen - verschiedene Ausführungen von Junkers

Junkers bietet vor allem Erd- und Luftwärmepumpen an. Mit diesen Produkten machen Sie sich weitgehend unabhängig von den Preisentwicklungen fossiler Brennstoffe wie Öl und Gas und tragen nebenbei aktiv zur Reduzierung von zusätzlichen Kohlenstoffemissionen bei.

Neben den Wärmepumpen werden auch Zubehörteile, Warmwasserspeicher und Lösungen zum Kühlen der Immobilie angeboten. Dabei können einige der Wärmepumpen sogar mit konventionellen Heizsystemen kombiniert werden.

Junkers bietet diverse Wärmepumpen-Varianten an. Vom besonderen Interesse ist die Luft-Wasser-Wärmepumpe SAO-2. Die Wärmepumpe ist im Rahmen von vier verschiedenen Ausstattungen in jeweils vier verschiedenen Leistungsbereichen zu erwerben.

Dabei besteht das System aus einer Innen- und einer Außeneinheit. Die Außeneinheiten unterscheiden sich nicht voneinander, bei den Inneneinheiten hingegen werden vier unterschiedliche Typen angeboten. So ist die SAO-2 ACE eine wandhängende Inneneinheit mit integriertem 9 Kilowatt starkem Zuheizer.

Die ACM hingegen stellt eine bodenstehende Einheit mit integrierten 190 Liter Warmwasserspeicher dar. Wer zusätzlich die Energie der Sonne effizient einsetzen will, dem empfiehlt sich der Erwerb der ACM-solar, diese hat einen Solar-Warmwasserspeicher integriert und ist optimal auf die Kombination mit einer Solarthermie-Anlage vorbereitet. Die ACB ist die vierte Variante der SAO-2 und eignet sich vor allem für die Modernisierung, da sie sich mit einer bestehenden Heizung kombinieren lässt.

Ein weiteres Produkt aus dem Hause Junkers ist die Erdwärmepumpe Supraeco T-STM. Das Produkt ist mit bis zu 10,4 Kilowatt verfügbar und eignet sich so vor allem für Haushalte mit bis zu vier Personen. Optional lässt sich die Wärmepumpe auch Umrüsten, sodass mittels Saugbrunnen die Energie des Grundwassers genutzt werden kann.

Die integrierte Hocheffizienzpumpe sorgt dabei für ein gutes Verhältnis zwischen eingesetzter elektrischer Energie und der generierten Wärme. So liegt der COP bei bis zu 4,7. Diese Effizienz haben Sie dank dem integrierten Wärmemengenzähler immer im Blick.

Nachträglich kann auch die "NKS-1" erworben werden, hiermit kann die Wärmepumpe die Immobilie an heißen Sommertagen kühlen und so für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Heizungsart Typ Produktbezeichnung
Wärmepumpen
Erdwärmepumpe Junkers Supraeco T - STM
Junkers Supraeco T - STE
Luft-Wärmepumpe Junkers Supraeco SAS
Junkers Supraeco SAO-2

So einfach funktioniert Energieheld

Bild: Icon Daten eingeben

Projekt einfach online erfassen

Geben Sie einfach online Ihre Daten in das Angebotsformular ein.

Bild: Icon Handwerker vermitteln

Wir vermitteln kostenlos Handwerker

Es melden sich nur geprüfte Fachbetriebe aus Ihrer Region.

Bild: Icon Angebot erhalten

Sie erhalten kostenlose Angebote

Sie erhalten kostenlos bis zu 5 Angebote von regionalen Handwerkern.

Das könnte Sie auch interessieren

Bild: Scheitholzvergaser

Welche Heizung sollte ich kaufen?

Bild: Heizungsbauer installieren eine Heizung

Wo finde ich einen Heizungsbauer?

Bild: Frau vor Heizkörper in Wohnraum

Wie viel Förderung bekomme ich für eine neue Heizung?